In der Edition Drachenfliege finden in mehr als einem Sinne fantastische Geschichten ihr Zuhause: Von poetischen Geschichten mit einer Prise Unerklärlichem über scharfzüngige Satiren und vielschichtige Kunstmärchen bis hin zu modernen Fantasy-Epen oder finster-farbenprächtigen Dystopien veröffentlichen wir ein breit gefächertes Programm. Hierbei orientieren wir uns an dem Ausspruch Jean Pauls, der das inoffizielle Motto des Periplaneta-Verlags und seiner Imprints ist: »Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse eine Spur.«
Unser Ziel: Fantastische Romane und Novellen auf den Markt bringen, die uns zum Lachen, zum Nachdenken oder zum Wütendwerden anregen und uns neue Perspektiven auf die Realität eröffnen. Hierbei sind uns auch Geschichten willkommen, die Genregrenzen mit einem freundlichen Nicken zur Kenntnis nehmen, um sie dann doch beiläufig zu ignorieren.

Die Edition Drachenfliege gehört zu Periplaneta.