Am 22.03.2021 erscheint die dritte Baumweltensaga von Barbara Fischer

Nach „Lilith“ und nunmehr 1 Jahr nach „Freyja“ erscheint zum Frühlingsanfang mit „Frigg“ die dritte Baumweltensaga von Barbara Fischer in der Edition Drachenfliege. Einmal mehr stammt das Cover von Holger Much. Lektoriert und geleitet hat das Projakt Silvia Klein. Alle drei Bücher aus der Reihe hängen zwar zusammen, sind jedoch auch problemlos ohne Kenntnis der jeweils anderen beiden zu lesen. Das Buch kommt, wie schon die beiden anderen, als hochwertige Klappenbroschur sowie als E-Book für Kindle und alle E-Book-Reader.

Die junge Frigg begibt sich auf eine atemberaubende Reise durch verschiedene Länder und Kontinente. Die Suche nach ihrem Vater führt sie letztendlich ans andere Ende der Welt und darüber hinaus. Frigg trifft auf Feuergeister, Waldmenschen, mythische Wesen und einen Phönix und sie muss einen heimtückischen Mord aufklären, um einen ruhelosen Geist zu besänftigen.
Doch auch den Baumwelten droht Gefahr. Gemeinsam mit ihrem Vater Heimdall, ihrer Großmutter Inanna und den magischen Schwestern Kundrie, Mahhara und Fangdarna versucht Frigg ihre Heimat zu retten – und macht dabei auch eine überraschende persönliche Erfahrung.
Mit Frigg geht der Kampf um die Baumwelten in eine neue Zeit. Eine magische Reise, eine Ode an die Fremde und an die Familie gleichermaßen und eine Saga von der Kraft der Liebe und der Macht des Feuers.

Alle Baumwelten-Bücher im Shop