Zumindest fühlt es sich so an. Denn alle Dinge die man anpackt, geschehen heutzutage unter erschwerten Bedingungen. Die geplanten neuen Drachenfliege Veröffentlichungen werden alle ein bisschen länger brauchen als geplant. Und auch das Erblühen dieser Webseite wird sich verzögern. Das ist am Ende nicht weiter schlimm. Denn sicher ist immer noch, dass es mit uns weitergeht. Ja, in eine ungewisse Zukunft 🙂 Weil jedwede Gewissheit diesbezüglich schlimm und langweilig wäre … Diese Pandemie ist schlimmer als jede Dystopie, weil sie so furchtbar profan daherkommt. Wenn man sich Enden ausmalt, sind sie definitiv schöner und relevanter.